Delirium Clemens:

RUTHNERS ''WELTÖSTERREICH''

Zentraleuropäische Kultur-Analysen [Fundstücke, Presseschau & eigene Texte]

Click here fo our FACEBOOK page!

Mi. 27th Aug.
Vor 1 Tag

TAGEBUCH-EINTRAG VON 1914 >Volltext (c) DER STANDARD, 2013

TAGEBUCH-EINTRAG VON 1914 >Volltext (c) DER STANDARD, 2013

Di. 26th Aug.
Vor 2 Tagen

WIEN, HAUPTSTADT DER UTOPIEN: “Die Autoren Josef von Neupauer, Theodor Hertzka und Theodor Herzl schufen zwischen 1890 und 1902 in Wien vier höchst unterschiedliche Utopien - eine von ihnen, nämlich Herzls ‘Altneuland’, erlebte sogar eine Umsetzung in die Realität.” Spurensuche (c) WZ, 2014

WIEN, HAUPTSTADT DER UTOPIEN: “Die Autoren Josef von Neupauer, Theodor Hertzka und Theodor Herzl schufen zwischen 1890 und 1902 in Wien vier höchst unterschiedliche Utopien - eine von ihnen, nämlich Herzls ‘Altneuland’, erlebte sogar eine Umsetzung in die Realität.” Spurensuche (c) WZ, 2014

Mo. 25th Aug.
Vor 3 Tagen

"Roma in Ungarn und Österreich: Belege einer fortwährenden Vergangenheit. Über drei Nachrichten aus jüngster Zeit und die Familien-Spurensuche einer österreichischen Filmemacherin und Chronistin."
Text von Erich Hackl (c) DIE PRESSE, 2014

So. 24th Aug.
Vor 4 Tagen


25 JAHRE WENDE auch in der ehemaligen Sowjetunion: “Um genau 19:00 Uhr und für genau fünfzehn Minuten verband eine 600 Kilometer lange Menschenkette am 23.8.1989 die Hauptstädte der drei baltischen Republiken Riga, Tallinn und Vilnius.” Text (c) DLF, 2014
25 JAHRE WENDE auch in der ehemaligen Sowjetunion: “Um genau 19:00 Uhr und für genau fünfzehn Minuten verband eine 600 Kilometer lange Menschenkette am 23.8.1989 die Hauptstädte der drei baltischen Republiken Riga, Tallinn und Vilnius.” Text (c) DLF, 2014

So. 24th Aug.
Vor 4 Tagen

"Wer früher eine TRAFIK besaß, hatte auf gut Wienerisch "ausg’sorgt". Trafikanten sind Nachbarschaftshelfer, Grätzelkenner und Seelentröster. Doch viele kämpfen heute ums Überleben. Ein Stimmungsbild aus Wiener Tabaktrafiken." Text (c) WZ, 2014

"Wer früher eine TRAFIK besaß, hatte auf gut Wienerisch "ausg’sorgt". Trafikanten sind Nachbarschaftshelfer, Grätzelkenner und Seelentröster. Doch viele kämpfen heute ums Überleben. Ein Stimmungsbild aus Wiener Tabaktrafiken." Text (c) WZ, 2014

Sa. 23rd Aug.
Vor 5 Tagen

"GRAZ IST EIN PARADIES: ein lasterhaftes Sittenbild der steirischen Metropole. Text & Bilder (c) VICE, 2014

"GRAZ IST EIN PARADIES: ein lasterhaftes Sittenbild der steirischen Metropole. Text & Bilder (c) VICE, 2014

Fr. 22nd Aug.
Vor 6 Tagen

Ein HELD UNSERER TAGE: eine Stippvisite im Arnold-Schwarzenegger-Museum in Thal bei Graz erzählt eine muskulöse Erfolgsgeschichte vom steirischen Plumpsklo über starke Hollywood-äktschn bis in den kalifornischen Gouverneurspalast >Foto-Album (c)ru, 8-2014

Ein HELD UNSERER TAGE: eine Stippvisite im Arnold-Schwarzenegger-Museum in Thal bei Graz erzählt eine muskulöse Erfolgsgeschichte vom steirischen Plumpsklo über starke Hollywood-äktschn bis in den kalifornischen Gouverneurspalast >Foto-Album (c)ru, 8-2014

Do. 21st Aug.
Vor 1 Woche

Wem gehört Lenin?
"Berlins Lenin-Statue wurde nach der Wende vom Sockel gestürzt, nun soll sie wieder auferstehen." Interview (c) DLR Kultur, 2014

Wem gehört Lenin?

"Berlins Lenin-Statue wurde nach der Wende vom Sockel gestürzt, nun soll sie wieder auferstehen." Interview (c) DLR Kultur, 2014

Mi. 20th Aug.
Vor 1 Woche




"Stay where you are, the publisher was telling me in a friendly manner. Stay in your own ghetto. Describe your tiny chunk of (South)East European history. Write about your Securitate, your Ceauşescu, about your People’s House. About your dogs, your homeless children, your Gypsies. Be proud with your dissidence during the communist days. Leave it to us to write about love, death, happiness, agony and ecstasy. Leave it to us to create the avant-garde, to innovate, to breath cultural normality. Your only chance here is to describe your small exotic world for some small publsihing house that might accept you… Just choose: either confirm our clichés or you disappear.” 
(MIRCEA CĂRTĂRESCU)
"Stay where you are, the publisher was telling me in a friendly manner. Stay in your own ghetto. Describe your tiny chunk of (South)East European history. Write about your Securitate, your Ceauşescu, about your People’s House. About your dogs, your homeless children, your Gypsies. Be proud with your dissidence during the communist days. Leave it to us to write about love, death, happiness, agony and ecstasy. Leave it to us to create the avant-garde, to innovate, to breath cultural normality. Your only chance here is to describe your small exotic world for some small publsihing house that might accept you… Just choose: either confirm our clichés or you disappear.”

Di. 19th Aug.
Vor 1 Woche

Paneuropäisches Picknick
DEUTSCHE GESCHICHTE: heute vor 25 Jahren nützten 600 DDR-Bürger  das paneuropäische Picknick an der ungarisch-österreichischen Grenze, bei dem ein Grenztor symbolisch geöffnet wurde, zur Flucht in den Westen. Spurensuche (c) DLR KULTUR, 2014; Foto: dpa

Paneuropäisches Picknick

DEUTSCHE GESCHICHTE: heute vor 25 Jahren nützten 600 DDR-Bürger  das paneuropäische Picknick an der ungarisch-österreichischen Grenze, bei dem ein Grenztor symbolisch geöffnet wurde, zur Flucht in den Westen. Spurensuche (c) DLR KULTUR, 2014; Foto: dpa

Mo. 18th Aug.
Vor 1 Woche

"Vor 30 Jahren hätte ich darauf gewettet, es würde heute bei den unter 30-Jährigen gut die Hälfte ganz selbstverständlich nackt baden. Tun sie aber nicht." Eine kulturwissenschaftlich-identitäre Popolar-Analyse über Gleichheit in der Verschiedenheit: "Auffallen, aber ja nicht Herausfallen: wie uns Individualismus zu Konformisten macht." Text(c)PRESSE 2014

So. 17th Aug.
Vor 1 Woche

„Expedition Europa“: Wie denken die einfachen Ukrainer? Reise-Essay von Martin Leidenfrost (c) DIE PRESSE, 2014

Sa. 16th Aug.
Vor 1 Woche

Today 58 years ago, the world most famous American vampire and expat Hungarian actor died: BELA LUGOSI, who was born in 1882 as citizen of the Austro-Hungarian Monarchy. Some facts (c) VAMPIRES.COM, 2014

Today 58 years ago, the world most famous American vampire and expat Hungarian actor died: BELA LUGOSI, who was born in 1882 as citizen of the Austro-Hungarian Monarchy. Some facts (c) VAMPIRES.COM, 2014

Die berüchtigste Autobiografie des 20.Jhs. bleibt verboten. Und Bayern will die vorbereitete kommentierte Ausgabe von Mein Kampf vielleicht doch noch unterbinden. Was fürchtet man? Ist dieses Buch tatsächlich so schlecht geschrieben? Lektüreversuch (c) FAZ, 2014

Do. 14th Aug.
Vor 2 Wochen

"PUTIN, ERDOGAN, ORBÁN: Die Bewunderer der ‘illiberalen Demokratie’ sind auf dem Vormarsch. Wer stellt sich ihnen entgegen?" Essay: Thomas Seifert + Illustration: Thilo Rothacker (c) WZ, 2014.

"PUTIN, ERDOGAN, ORBÁN: Die Bewunderer der ‘illiberalen Demokratie’ sind auf dem Vormarsch. Wer stellt sich ihnen entgegen?" Essay: Thomas Seifert + Illustration: Thilo Rothacker (c) WZ, 2014.

Theme by tensen.